Aufgabenbereich

Der Hund spricht eine klare und eindeutige Sprache. Wenn diese verstanden wird,
sind Probleme und unerwünschtes Verhalten oft mit einfachen Mitteln zu beheben.
Hilfestellung und Therapie zum Beispiel bei

Angst

Ziehen an der Leine

Anspringen

Kratzen an Türen

Hund kann nicht alleine bleiben

Beißen

u.v.m.


Da jeder Hund einzigartig ist muss für jeden Hund eine passende Therapiemöglichkeit erarbeitet werden.